Hölzerne Extravaganz

Bei dem Neubau dieses Schwimmbeckens (7,50 m x 3,50 m x 1,50 m) aus Styrodur-Systemsteinen erfolgte die Beckenauskleidung mit schwarzer Schwimmbadfolie. Die Treppenanlage verläuft an der gesamten Beckenstirnseite und ein großzügiges, im Wasser liegendes Holzdeck dient als Flachwasserbereich, der zum Entspannen und für die Kinder des Hauses zum Spielen einlädt.

Unter dem Holzdeck befindet sich die Rollladenabdeckung, welche durch umlaufende Haltestangen im gesamten Schwimmbecken kindersicher ausgeführt ist.

Für sportliche Betätigung wurde eine doppelflutige Gegenstromanlage installiert. Die vollautomatische Wasseraufbereitungsanlage der KÜHNE private – Serie befindet sich im Keller des Wohnhauses.

  • Weitere Projekte:
  • 1 | 
  • 2 | 
  • 3 | 
  • 4 | 
  • 5 | 
  • 6 | 
  • 7 | 
  • 8 | 
  • 9 | 
  • 10 | 
  • 11 | 
  • 12 | 
  • 13 | 
  • 14